Anti-Stess-Training mit wingwave®

Wie wirkt das Training?

 

Mit dem wingwave-Training „Work-Health-Balance“ lernen Sie Methoden aus der Verhaltenspsychologie kennen, die ihre Gesundheit und Lebensqualität durch Stressmanagement, Entspannung und kreatives Leistungsverhalten stärken.

Auch hier gilt das Prinzip des „wingwave-Effekts“: minimaler Selbstcoaching-Einsatz für maximalen Nutzen im punktgenau richtigen Moment.

Das Training bietet moderne Selbstcoaching-Methoden für eine täglich tragende Aktivitäts-Erholungs-Balance.

 

Die Teilnehmer des Trainings

 

Sie wollen Stress reduzieren, sich innerlich ruhig und stabil fühlen, regelmäßig auf wirkungsvolle Weise energievoll sein? Und Sie würden sich freuen, wenn Sie für diesen Effekt – nach der Teilnahme an einem Training -  keine zusätzliche Zeiten im Tagesgeschehen investieren müssen?

Mit dem wingwave-Training lassen Sie Entspannung und Stressreduktion einfach in jeden Tag hineinfließen – ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Das ist für jeden wertvoll, der Arbeit und Freizeit täglich mit einem guten Lebensgefühl verknüpfen möchte.

 

 

Die Teilnehmer sind:

  • Alle Berufstätige
  • Alle "Familienmanager"
  • Firmenteams
  • Schüler, Studenten, Auszubildende

(Keine Voraussetzungen notwendig!)

 
 

Aktiver Stressabbau - Gesund trotz viel Arbeit

 

Das wingwave-Training unterstützt die Work-Health-Balance und nicht nur die Work-Life-Balance, denn Letzteres würde ja heißen, dass wir erst nach der Arbeit richtig leben können. Aber auch unsere täglichen Aktivitäten können wir so gestalten  und erleben, dass wir uns nicht nur einseitig „auspowern“, sondern auch lernen, Energie und Gelassenheit mit unserer Tätigkeit zu verbinden. Und ohne übermäßige Erschöpfung wird dann auch die Freizeit viel angenehmer.

 

Acht achtsame wingwave®-Einheiten:

 

Alle Themen bringen Gelassenheit, Stabilität und Kreativität in Ihr Tagesgeschehen. Dies sind die wingwave-Trainingsthemen:

 
  1. Stress lass nach: Wie und wo wirkt das wingwave-Training? Einführung in ein  „gehirngerechtes“ Entspannungstraining
  2. Emotionale Balance: Stressgefühle abfließen lassen
  3. Gesundheit und Energie durch positive Emotionen
  4. Bewegungsfreude und Sportmotivation
  5. Konsum-Management bei Gier, Kaufrausch und Medien-Sog
  6. Ressourcevolle Selbstmotivation
  7. Aktives Selbstmanagement: Stress-Impfung und „Flow“ für Arbeit und Alltagsaufgaben
  8. Gelassen mit den Mitmenschen kommunizieren

      Transfer in den Alltag

 

Termine & Kosten:

 

Fr, 20.10.2017, 16.00 Uhr - So 22.10.2017 17.00 Uhr

 

225€ pro Person (inkludiert Seminar & Seminarunterlagen)

 

Anmeldung:

Nicole Katzenschlager, 0664/211997 oder office@emotions-coaching.at

 

Ort:

Seminarzentrum Rosenhof

Großwolfgers 43, 3970 Weitra im Waldviertel

(ca 90 min von Wien entfernt, 80 min von Linz, knappe 3 Std von Passau)

 

Das Seminarzentrum verfügt über sehr helle und freundliche Einzel-, und Doppelzimmer mit unterschiedlichen Preiskategorien (81€-122€/Nacht/Person inkl. 3x täglich Essen (Bio-Vollwert). Ihr Zimmer mit der gewünschten Kategorie buchen Sie bitte direkt beim Rosenhof selbst.

Eine Teilnahme ohne Zimmerbuchung ist auch möglich.

Sie erreichen mich am besten telefonisch unter 0664/ 211 99 97

email office(at)emotions-coaching.at

 

Meine Praxisadresse:

Pfarrer-Matz-Gasse 7 Haus 31

1210 Wien

 

 

Nicole Katzenschlager

Dipl. psych. Beraterin

wingwave®-Coach

wingwave®-Trainerin

Wien

DAS SAGEN MEINE KUNDEN...

Welchen speziellen Nutzen hat das Coaching für Dein Leben gebracht?

 

Liebe Frau Katzenschlager,
ich wollte Ihnen mitteilen, dass sich etwas verändert hat... ich merke, dass ich entspannter bin, meine Gedanken sich nicht mehr im Kreis drehen, ich mich wieder besser auf meine Arbeit konzentrieren kann und zuversichtlicher bin.

Vielen Dank

Elisabeth, Geschäftsführerin